Pfarreiengemeinschaft Maxhütte - Haidhof/ Rappenbügl
St. Barbara/ St. Josef

Kommunionhelferdienst

Kommunionhelfer/in

Im Bedarfsfall können neben dem Priester auch gläubige Frauen und Männer zur Spendung der Heiligen Kommunion beauftragt werden.


Kommunion

Lateinisch: communio = "Gemeinschaft";
Bezeichnung für den Empfang der Eucharistie, also des Leibes und Blutes Christi in Gestalt von Brot und Wein.
Die Austeilung der Kommunion erfolgt in der Regel während der Hl. Messe (Eucharistiefeier). Sie ist aber auch außerhalb dieser Feier möglich.
Die Form des Kommunionempfangs ist unterschiedlich. Meistens wird nur das heilige Brot, die Hostie, ausgeteilt.
Bei Eucharistiefeiern mit kleineren Gruppen ist auch die Kelchkommunion ("Kommunion unter beiderlei Gestalt") üblich.